Šlakhamr in Hamry nad Sázavou
Exposition der Hammerwesen, Holzeinschlag und der Wohnung zur Zeit der letzten Besitzer
CZK 25 / 50

Sehenswürdigkeiten

Eintrittspreise

Erwachsene: 50 C!ZK
Ermäßigt: 25 CZK

Öffnungszeiten

Mai–September:
Dienstag–Sonntag, Feiertage∗
9.00–12.00 / 13.00–17.00
Letzter Eintritt um 16.00
∗Falls der Feiertag auf Montag fällt, wird der folgende Dienstag ein Schließtag sein.

Oktober:
Samstag, Sonntag und Feirtage
9.00–12.00 / 13.00–17.00
Letzter Eintritt um 16.00

Kontakt

Telefon: +420 602 225 243
E-mail: slakhamr@tmbrno.cz

Hamry nad Sázavou
591 01 Žďár nad Sázavou

GPS: 49.5661408N, 15.8785378E
auf der Karte zeigen

Šlakhamr in Hamry nad Sázavou – Kulturdenkmal

Ursprünglich ein mittelalterlicher Hammer – eine mechanische Schmiedewerkstatt, hatte die Aufgabe das in der Umgebung gewonnene Eisenerz zu verarbeiten. Im 17. Jahrhundert ging es unter. Der Mühlgraben wurde dann für die Getreidemühle verwendet, die bis zum zweiten Weltkrieg funktionierte. Der letzte Besitzer war die Mühlenfamilie Brdička. 2011 eröffnete hier Technisches Museum Brno eine Exposition, die dem Hammerwesen, Holzeinschlag und Wohnung zur Zeit der letzten Besitzer gewidmet ist. Der Expositionskern ist voll funktionierende Hammereinrichtung, mit dem bei speziellen Veranstaltungen Schmiede arbeiten. Bei üblichen Besichtigungen wird den Besuchern der Betrieb des Wasserrads vorgestellt, das zum Betrieb des Hammers nötig ist.

Die Sehenswürdigkeit befindet sich auf der Böhmisch-Mährischen Höhe nicht weit von der Stadt Žďár nad Sázavou, in dem bewaldeten Tal des Flusses Sázava im Kataster der Gemeinde Hamry nad Sázavou.


Wo Sie es finden?

Wie Sie dort hinkommen

Mit dem Auto

Aus Brno: Fahren Sie auf der Autobahn D1 nach Velká Bíteš, danach auf der Straße Nr. 37 durch Křižanov bis Žďár nad Sázavou. Dort folgen Sie die Richtung Havlíčkův Brod (Straße N. 19). Bei der Tankstelle fahren Sie rechts auf die Straße Richtung Hamry nad Sázavou. Fahren Sie durch Hamry nad Sázavou bis Sie in den Dorfteil Najdek kommen. Da parken Sie bitte Ihr Auto und gehen Sie zu Fuß. Folgen Sie den roten Touristenzeichen (es ist cca 1 km weit entfernt).

Aus Prag: Fahren Sie auf der Autobahn D1 nach Humpolec, danach auf der Straße Nr. 19 nach Havlíčkův Brod, Přibyslav und Hamry nad Sázavou. Bei der Tankstelle fahren Sie rechts auf die Straße Richtung Hamry nad Sázavou. Fahren Sie durch Hamry nad Sázavou bis Sie in den Dorfteil Najdek kommen. Da parken Sie bitte Ihr Auto und gehen Sie zu Fuß. Folgen Sie den roten Touristenzeichen (es ist cca 1 km weit entfernt).

Mit dem öffentlichen Verkehr

  • Zug aus Brno nach Žďár nad Sázavou, dann zu Fuß (etwa 6 km)
  • Zug aus Žďár nad Sázavou Richtung Havlíčkův Brod, in Hamry nad Sázavou aussteigen und dann zu Fuß (etwa 1 km)
  • Bus aus Žďár nad Sázavou nach Hamry nad Sázavou, dann zu Fuß (etwa 1 km)

Bleiben wir in Kontakt

Folgen Sie uns auf Social Media

Technical Museum in Brno

Purkyňova 105,
612 00 Brno – Královo Pole
Tschechische Republik

E-Mail: info@technicalmuseum.cz
Telefon: +420 541 421 411
Fax: +420 541 214 418
Einladung
Hallo, können wir nicht hier einchecken? http://www.technicalmuseum.cz/de/pamatky/slakhamr-in-hamry-nad-sazavou/